Helfen
Beraten
Informieren
Begleiten

 

 

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar! Was ist neu ab 2017?

Ab 1.1.2017 getätigte Spenden können von Privatpersonen nicht mehr selbst abgesetzt werden, sondern die Meldung an das Finanzamt muss durch die spendenbegünstigte Organisation erfolgen. Damit Sie Ihre Spenden für das Jahr 2017 und darüber hinaus also auch weiterhin absetzen können, benötigt TUTGUT Ihr Geburtsdatum und den korrekten, vollständigen Vor- und Nachnamen.

Achtung die Schreibweise muss mit dem Meldezettel übereinstimmen! Dann übernehmen wir gerne für Sie die Meldung an das Finanzamt.

Spendeten Sie bislang als Familie, so teilen Sie uns bitte mit, wer die Spende künftig absetzen möchte.

Bei einer Spende als Unternehmen oder Firma sind außer Firmenname und Anschrift keine weiteren Daten nötig.


TUTGUT ist "Begünstigter Spendenempfänger" Registrierungsnummer: SO1426

 
Füllen Sie unser Formular aus, wir kümmern uns um die Spendenabsetzbarkeit!

Ich bin eine Firma

Ich bin eine Privatperson



 

 

 
Danke für Ihre Spende!

Sie erklären sich als Privatperson damit einverstanden, dass TUTGUT Ihre Spenden ab 2017 an das Finanzamt meldet, damit diese automatisch abgesetzt werden können. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, benötigen wir Ihre dahingehende Meldung innerhalb von 4 Wochen

Haben Sie noch Fragen oder können wir Ihnen helfen?
Kontaktieren Sie uns bitte per Mail an tutgut[at]zwettl.lknoe.at

 

 

 


 

 

 


Förderverein TUTGUT
3910 Zwettl; Propstei 5
ZVR 765530401
tutgut@zwettl.lknoe.at 

Tel. 02822-5046325
Tel. 02823-341
Tel. 02822-5044303
 
Impressum